Im Verhör 04/2022

Dinner mit Dr. Markus Krall

Wien, Österreich

,

24.6.22

Dr. Markus Krall

Was viele nicht wissen: Dr. Markus Krall lebte mehrere Jahre in der lebenswertesten Stadt der Welt und kennt sich da fast genauso gut aus wie die Wiener Teilnehmer, die er begrüssen durfte. Die deutsche Kundschaft widersetzte sich den Launen der Fluggesellschaften und genoss ein verlängertes Wochenende an der Donau. Die Gäste verstanden sich hervorragend und trafen sich im Verlauf des Wochenendes wiederholt zum Essen und zur Besichtigung der authentischsten Stadtecken. Das Verhör selbst fand in den Kellergewölben des il Cavaluccio im ersten Bezirk statt – zentraler mit mehr Privatsphäre geht nicht. Während den fast fünf Stunden vom Aperitivo bis zum letzten Limoncello ging es um Gott und die Welt: Noch nicht veröffentlichte Artikel von Dr. Markus Krall, Analyse der EZB-Situation, persönliche Asset-Allokation, geostrategische Diskussionen zur Ukraine und persönliche Anekdoten aus Russland. Nach dem Abschluss und bevor gewisse Teilnehmer weiterzogen, zückte Herr Dr. Krall ein leeres A4-Blatt und gab einen Crashkurs in Sachen Kreditwesen.

Die letzten zwei Veranstaltungen

Partner der World of Value : I-CLIPPartner der World of Value : SOLIT Gruppe
Partner der World of Value : Smart InvestorPartner der World of Value : PHANTASMA